16.07.2015

High Five mit der Zukunft

... war das Motto der 5. IdeenExpo in Hannover vom 4. bis 12. Juli 2015. Hunderte interaktiver Exponate luden Schülerinnen und Schüler zum Ausprobieren und Mitachen ein. Und für alle, die den Schulabschluss in der Tasche haben, bot der ClubZukunft ein tolles Berufsorientierungsangebot.

Erneut hat die IdeenExpo auf dem Messegelände Hannover den Forschungsgeist von Kindern und Jugendlichen geweckt und sie für Ausbildungs- und Arbeitsmöglichkeiten in naturwissenschaftlichen und technischen Berufsfeldern motiviert. Im ClubZukunft bot das Niedersachsen-Technikum gemeinsam mit "Komm, mach MINT." einen Info- und Experimentierstand an.

Wer nach dem passenden Studium sucht und noch nicht ganz sicher ist, welche Perspektiven und Möglichkeiten es im naturwissenschaftlich-technischen Bereich – kurz MINT - gibt, war an dem Gemeinschaftsstand richtig. Um ein MINT- Studium in Erwägung zu ziehen, ist es für viele junge Frauen wichtig zu wissen, welche konkreten Perspektiven sich hinter dem Namen MINT verbergen. Mit Technikantinnen des Niedersachsen-Technikums können die jungen Frauen ganz praxisnah über Studienwahl und –einstieg sprechen  und sich bei "Komm, mach MINT." über weitere Orientierungsangebote informieren. Experimente zum Mitmachen, bei denen Schülerinnen ihr technisches Geschick erproben können, rundeten das Angebot ab.

IdeenExpo 2015

IdeenExpo 2015

IdeenExpo 2015

IdeenExpo 2015

IdeenExpo 2015

IdeenExpo 2015

IdeenExpo 2015

IdeenExpo 2015

IdeenExpo 2015

IdeenExpo 2015

IdeenExpo 2015

IdeenExpo 2015

IdeenExpo 2015

IdeenExpo 2015

IdeenExpo 2015

IdeenExpo 2015

IdeenExpo 2015

IdeenExpo 2015

IdeenExpo 2015

IdeenExpo 2015

IdeenExpo 2015

IdeenExpo 2015